Erste Ergebnisse

Ich habe in den letzten Tag ein bisschen Data-Crunching gemacht und die Jahre 1981 bis 1986 auf ihre häufigsten Nomen und Verben durchsucht. Da es ein thematischer Korpus ist (mit den Suchbegriffen homosex!, AIDS und HIV), kann man natürlich keine Aussage über den allgemeinen Sprachzustand machen, aber dennoch sehen, was so in Verbindung mit diesen Themen an Worten genutzt wurde.

Zur Erinnerung: Die Datengrundlage sind Artikel der Washington Post mit folgenden Kennzahlen.

1981 1982 1983 1984 1985 1986
Artikel 225 243 441 438 680 837
Word types 18.703 19.066 24.225 24.516 27.023 33.822
Word tokens 233.130 226.154 368.728 397.680 585.460 868.772

Word tokens bezeichnet dabei die Zahl der tatsächlichen Wörter, word types die Zahl der unterschiedlichen Wörter. Der Satz “A gay person is a queer person” beinhaltet 7 word tokens (A, gay, person, is, a , queer, person), aber nur 5 word types (A, is, gay, person, queer).

Man sieht auf den ersten Blick, dass es innerhalb der 5 Jahre ansteigt; 1981-1982 waren es jeweils ca. 230 Artikel, 1983-1984 ca. 440, und danach steigt es weiter stark an.

Die häufigsten Nomen (Eigennamen wie Reagan ausgeschlossen, Bezeichnungen aus compund nouns wie White House wurden belassen) aus den jeweiligen Jahren sind die folgenden:

Rang 1981 1982 1983 1984 1985 1986
1 year people AIDS people AIDS AIDS
2 people years people AIDS people people
3 years time year year disease year
4 women rights years years blood years
5 school women disease state virus time
6 house year blood women health disease
7 man man life life year virus
8 men men health president years life
9 sex house house men time health
10 city state man blood school drug

Hier die häufigsten Adjektive:

Rang 1981 1982 1983 1984 1985 1986
1 new new new new new new
2 old homosexual gay gay gay gay
3 homosexual black homosexual homosexual national medical
4 gay old old democratic homosexual good
5 long gay national national american high

Es ist, wie ich finde, extrem interessant, dass zwar der Suchbegriff “AIDS” ab 1983 klar den thematischen Korpus dominiert, der Suchbegriff “homosex!” aber zunehmend von “gay”, nach dem ich noch gar nicht explizit gesucht habe, ‘verdrängt’ wird. Besonders für den zweiten Fall wird es interessant sein, die collocates zu betrachten; welche Worte sind mit <gay>, welche mit <homosexual> verbunden, und welche Signifikanz hat dies?